So führen Sie ein Online Meeting mit OnConsult durch

Mit dem OnConsult Beratungsraum können Sie Online Meeting auf zwei verschiedene Weisen durchführen. Zum einen geplante Meeting-Termine, die an einem bestimmten Datum zu einer vorher festgelegten Uhrzeit stattfinden. Zum anderen spontane Ad-hoc Meetings, bei denen der Termin sofort startet.

Ein Online Meeting zu einem bestimmten Termin planen

Wenn Sie eine Online Meeting-Sitzung an einem bestimmten Datum und Uhrzeit durchführen möchten, z.B. wenn Sie einen Beratungstermin mit einem Interessenten vereinbaren, dann können Sie diesen über OnConsult planen. Dazu loggen Sie sich zunächst mit Ihrer E-Mail Adresse und Passwort in der Software ein. Sie werden dann auf Ihren persönlichen Übersichts-Bereich geleitet. Dort finden Sie die Schaltfläche "Meeting planen".

Danach erscheint eine Eingabemaske in der alle weitere Daten des Meeting-Termins eingegeben werden können. So muss zum einen das Datum und die Uhrzeit, an dem das Meeting stattfinden soll, eingeben werden (Punkt 1. im untenstehenden Screenshot). Geben Sie dann den Vor-, Nachnamen, sowie die E-Mail Adresse aller Teilnehmer an, die an diesem Termin teilnehmen sollen (Punkt 2.). Alle dort eingetragenden Teilnehmer erhalten eine E-Mail mit Informationen über den angelegten Termin und Informationen darüber, wie an dem Termin teilgenommen werden kann. Außerdem wird eine Stunde bevor der Termin stattfindet, eine Erinnerungs-Email an die Teilnehmer geschickt. Wenn Sie wünschen, kann der Zugang zu dem Meeting mit einem Passwort geschützt werden. Sofern ein Passwort gesetzt wurde, wird dieses automatisch per E-Mail an die Teilnehmer geschickt.

Nachfolgend können Sie ein Beispiel einer Termineinladung per E-Mail an einen Teilnehmer sehen


Ein Online Meeting sofort durchführen

Neben einem geplanten Meeting können Sie mit OnConsult auch eine spontane Ad-Hoc Online Meetings durchführen. Das ist zum Beispiel hilfreich, wenn Sie einem Kunden oder Interessenten angerufen werden und schnell eine Präsentation oder Ihren Bildschirm teilen möchten. Um ein Ad-Hoc Meeting durchzuführen, klicken Sie einfach in der Übersicht auf die Schaltfläche "Meeting starten". Danach öffnet sich ein Fenster, in dem Sie zum einen die Adresse des Meetingraumes sehen können (Punkt 1.), sowie Teilnehmer per E-Mail Adresse einladen (Punkt 3.) oder den Meetingraum mit einem Passwort schützen können (Punkt 2.).

Die Adresse oder Meeting-Raum URL ist ein Link, der Ihre Teilnehmer direkt in das neu erstellte Meeting führt. Diese Adresse können Sie per E-Mail oder am Telefon an Ihre Teilnehmer weitergeben. Wenn Sie auf "Teilnehmer hinzufügen" (Punkt 3.) klicken und dort die E-Mail Adressen der Teilnehmer angegeben haben, erhalten diese automatisch eine Benachrichtigung per E-Mail, in der die Adresse des Raums bereits enthalten ist.

Nachdem alle Einstellungen durch Sie vorgenommen wurden, klicken Sie danach einfach auf die Schaltfläche "Beratungsraum betreten" und sie gelangen sofort in den neu angelegten Online Meetingsraum.